Teufelstisch Crew

  • 128 ratings
128 ratingsX
Mein Favorite
100%

Teufelstisch Trail Runner

Über uns
Gestatten, dass wir uns vorstellen – die “heißeste” Laufcrew im Südwesten. 🙂
Wir sind die Teufelstisch Trail Runner.
Unsere Gruppe besteht aktuell aus zehn Mitläufern. Allesamt Freunde und teils langjährige Weggefährten aus den unterschiedlichsten (Interessens-)Bereichen.
Bei uns läuft der ambitionierte Wettkämpfer zusammen mit dem Neueinsteiger, bei uns stehen keine Zeiten, Distanzen und Höhen im Vordergrund, wir genießen das gemeinsame Erleben unserer wunderschönen Landschaft. Und ja manchmal genießt man auch alleine 😉
Wir verabreden uns desöfteren spontan, um regionale Wanderwege zu belaufen oder sind querfeldein im Wasgau unterwegs, um neue Trails und Bereiche der Region zu erkunden. Dabei gibt es keine festen Tage und auch die Gruppe variiert in ihrer Größe. Nicht selten gesellen sich befreundete Läufer zu uns oder wir schließen uns Ihnen zu einem Lauf an. Trailrunning wird immer beliebter und hat mittlerweile einen sehr großen Stellenwert in der Laufszene unserer Region.
Wir nehmen individuell an einer regionalen Berglauf – Serie, dem Wasgaucup, sonstigen Bergläufe in Deutschland und im Nahen Elsass, an großen Straßenlauf-Veranstaltungen, wie dem Frankfurt Marathon, und auch an größeren Trail-Events, wie dem ZUT, teil. Unser Laufinteresse ist sehr vielfältig, aber doch am liebsten auf Trail-Läufe fokussiert.
Seit diesem Jahr veranstalten wir zusammen mit dem ortsansässigen Sportverein den Teufelstisch-Trail, ein Lauf der Wasgaucup-Serie (www.teufelstischtrail.de). Der 10km lange Lauf führt vorbei am Wahrzeichen der Pfalz und Namensgeber unserer Crew, dem Teufelstisch. Der Lauf findet übrigens am Samstag, den 07.07.18 zum zweiten Mal statt und ist 100% eine Reise wert, denn er ist teuflisch gut. 🙂

Kurz gesagt: Das Laufen hat uns vereint, auch über das Laufen hinaus.

Wo
Unser zuhause und Ausgangspunkt unserer Leidenschaft ist Hinterweidenthal im schönen Wasgau. Hinterweidenthal liegt mitten im Biosphärenreservat Pfälzer Wald, dem größten zusammenhängenden Waldgebiet Deutschlands.
Auf 180.000 ha gibt es eine endlose Auswahl feinster Trails. Einige davon so abgeschieden und versteckt, dass es echte Geheimtipps sind. Mit der Topologie des Pfälzerwalds eignen sich die Strecken hier perfekt fürs Trailrunning. Die Anstiege nicht zu lang, aber dennoch knackig genug, um für brennende Oberschenkel zu sorgen. Rasante Downhills vorbei an den Sandsteinfomationen und erholsame Passagen durch verwunschene Wiesentäler. Einige der Trails verlaufen entlang von prämierten Premiumwanderwegen.
Hinterweidenthal erreicht man sowohl per Bahn (Bahnhof im Ort) als auch per Auto (direkt an der B10) sehr gut.
Durch die Beliebtheit des Pfälzerwalds als Urlaubsziel sind auch die Übernachtungsmöglichkeiten sehr vielfältig. Von einfachen aber liebevoll geführten Frühstückspensionen über eine ausgezeichnete Jugendherberge bis hin zu 4-Sterne Hotels ist in Hinterweidenthal und der unmittelbaren Umgebung (fast) alles zu finden.
Wobei… Wenn ihr bei uns zu Besuch seid braucht ihr keine Übernachtung. Die berühmte Pfälzer Gastfreundschaft kennt keinen Schlaf 😉
Auch das gastronomische Angebot lässt keine Wünsche offen.

Unsere Strecke für euch: „Teufelstisch-Trail meets Hexenpfad“
So nennt sich unsere Lieblingsstrecke. Auf den gut 21 km kommen an die 800 Höhenmeter zusammen. Das Profil ist recht wellig, Anstiege und bergab Passagen, wechseln sich stets ab. Der hohe Anteil an Singeltrails macht diese Strecke auch zum Naturerlebnis. Wir starten auf dem der Strecke des Teufelstisch-Trails, dabei kommen wir am Naturdenkmal Teufelstisch vorbei. Im Anschluss begeben wir uns auf den Hexenpfad. Dieser zweite Teil der Strecke ist mindestens so schön wie der erste und hätte eigentlich auch einen eigenen Lauf verdient. Wer weiß… 😉
Nach dem Aufstieg zum Glockenhorn hat man am Birkenblick einen schönen Blick auf unser, von Bergen umgebenes Dorf und eine kleine Verschnaufpause, um den letzten Anstieg in Angriff zu nehmen. Die Mühen werden aber nochmal mit einem schönen Downhill zum Abschluss belohnt.
Bevor es aber zum gemütlichen Teil übergeht stehen uns Duschmöglichkeiten der örtlichen Sportvereine zur Verfügung.
Die GPX Datei steht unter www.pfalztrails.de zum Donwload bereit.

 

Wir hoffen, Euch 2018 bei uns im schönen Wasgau begrüßen zu dürfen.
Eure Teufelstisch Trail Runner

 

Links
www.hinterweidenthal.de
www.teufelstischtrail.de
www.wasgaucup.de
www.pfalztrails.de
www.suedwestpfalz-touristik.de